Das Iglu-Dorf

Das Iglu-Dorf befindet sich auf Parsenn auf 2650 Metern.

Im „Iglu-Hotel“ hat es mehrere Iglu-Zimmer, eine Iglu-Bar und ein Iglu-Restaurant.

Es hat auch eine geheizte Kota (Hütte), wo man sich aufhalten und wärmen kann.

46 Gäste können im Iglu-Dorf übernachten.

 Wir schlafen in einem 6er-Iglu.

Wir schlafen in einem Expeditions-Schlafsack mit Innen-Schlafsack.

Die Temperatur im Iglu ist immer unter 0 Grad.

 

Outdoor-Wellness

Die Iglu-Gäste können sich im beheizten Sprudel-Bad mit Aussicht auf die Berge oder in der gemütlichen Sauna entspannen.

 

Progamm Samstag

9.45 Uhr: Wir treffen uns vor dem Bretzelkönig am Bahnhof Lenzburg.

10.00 Uhr: Bahnfahrt via Zürich und Landquart nach Davos. Ankunft 13.00 Uhr.

Mittagessen in Davos.

15.00 Uhr: Bergfahrt bis Weissfluhjoch.

16.00 Uhr: Begrüssung durch die Iglu-Guides.

Gemeinsame Wanderung (20 Minuten) zum Iglu-Dorf.

Iglu-Dorf Besichtigung und „Zimmer-Bezug“.

Aktivitäten (Schneeschuhlaufen, Jacuzzi).

19.00 Uhr: Apéro und Nachtessen (Chäs-Fondue).

Gemütliches Beisammensein im Iglu und / oder in der beheizten Hütte.

„guet nacht zäme“ 🙂😉

 

Programm Sonntag

7:30 Uhr: Aufwachtee an den Schlafsack serviert.

Wanderung zum Restaurant Weissfluhjoch (20 Minuten).

8.30 Uhr: Frühstück.

9.30 Uhr: Talfahrt nach Davos.

Anschliessend Schlitteln auf der Schatzalp (wenn das Wetter gut ist).

Mittagessen auf der Schatzalp oder in Davos.

15.00 Uhr: Rückfahrt nach Lenzburg. Ankunft 18.00 Uhr.

Flyer und Anmeldung Igludorf Davos 2022